Seebestattung

Das Leben ist wie eine grosse Reise und der Tod das Einlaufen in den Heimathafen, sagen die Seefahrer.

Die Seebestattung ist eine Bestattungsform, die besonders häufig von Menschen gewählt wird, die eine besondere Verbindung zur See hatten. Die Seebestattung wird zunehmend beliebter, da diese das Gefühl von Freiheit und Grenzenlosigkeit auslöst.

Bevorzugter See wie der Bodensee, Vierwaldstättersee oder Thunersee werden oft gewünscht,  jedoch stellen auch alle anderen schönen Schweizerseen oder stille Bergseen in idyllischer Bergwelt, eine schöne Alternative dar.

Die Beisetzung bieten wir auch mit Begleitung der Angehörigen an. Ein Trauerredner kann bei dem Ritual eine Gedenkansprache halten, wie fast bei allen Beisetzungsarten, die von uns durchgeführt werden.

Seebestattung:

Die Asche wird durch Angehörige zusammen mit dem Team von SCHWEIZER NATURBESTATTUNG dem ausgewählten See übergeben. Die Beisetzungszeremonie beansprucht rund 2 Stunden und ist von der Wetterlage abhängig. In der Gebühr sind Bestattungsfotos enthalten.

Auf Wunsch kann die Asche der/des Verstorbenen in einer auflösbaren Seeurne beigesetzt werden, oder direkt dem See übergeben werden.en.

Allgemeines

Die angebotenen Naturbestattungsarten setzen die Feuer­be­stattung voraus. Selbstverständlich dürfen Sie Ihren ganz persönlichen Bestattungswunsch in unsere Grundangebote mit einbringen. Das Team von SCHWEIZER NATURBESTATTUNG ermöglicht Ihnen einen würdevollen Abschied.

Unser motiviertes Team von SCHWEIZER NATURBESTATTUNG berät Sie gerne rund um die Uhr kostenlos. Zögern Sie nicht uns anzurufen oder kontaktieren Sie uns.

Bestattungsvorsorge, woran man unbedingt einmal denken sollte…

In Liebe geboren. In Liebe gelebt. In Liebe gestorben.

Unbekannt

see