Waldbestattung

Die Waldbestattung wird meist gewählt, wenn eine besondere Verbundenheit zur Natur herrschte. Vielleicht hatte der Verstorbene eine enge Sympathie zur Natur, einen grünen Daumen oder liebte Waldspaziergänge. Die Möglichkeit, in der natürlichen Umgebung des Waldes beigesetzt zu werden, ist für viele Menschen eine würdevolle Form des Abschieds.

Ruhe, Harmonie und ständiger Wandel der Natur spenden Trost für Angehörige und Freunde. Im Schatten alter Bäume wird die Asche des Verstorbenen verstreut und so zur letzten Ruhestätte. Auf Wunsch können die Koordinaten der Bestattungsstelle festgehalten werden und somit ist die Grabstätte für die Hinterbliebenen auffindbar.

Unsere Wälder befinden sich an zahlreichen Standorten in der Schweiz. Um eine grosse Anzahl von verschiedenen Waldparzellen in der ganzen Schweiz anbieten zu können, bauen wir unser Angebot ständig für Sie aus.

Waldbestattung:

Die Asche wird durch Angehörige zusammen mit dem Team Schweizer Naturbestattung dem ausgewählten Wald verstreut. In der Gebühr sind Bestattungsfotos enthalten.

Allgemeines

Die angebotenen Naturbestattungsarten setzen die Feuer­be­stattung voraus. Selbstverständlich dürfen Sie Ihren ganz persönlichen Bestattungswunsch in unsere Grundangebote mit einbringen. Das Team von SCHWEIZER NATURBESTATTUNG ermöglicht Ihnen einen würdevollen Abschied.

Unser motiviertes Team von SCHWEIZER NATURBESTATTUNG berät Sie gerne rund um die Uhr kostenlos. Zögern Sie nicht uns anzurufen oder kontaktieren Sie uns.

Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

Unbekannt

wald