Wasserfallbestattung

Die Wasserfallbestattung ist eine Form der Bergbachbestattung, an der die Asche in einen von den Angehörigen ausgesuchten Wasserfall gestreut wird.

Bei dieser Bestattungsart wird die Asche direkt am Fall oder Fusse eines von Ihnen ausgewählten Wasserfalls übergeben.

Die Asche tritt so die Reise zurück in die Natur an. Bei der Wasserfallbestattung bleibt die Natur in ihrer Schönheit erhalten und wird nicht durch einen Grabstein verkörpert. Erwähnenswert ist hier, dass die Beisetzung an einem harmonischen, friedvoll dahin plätschernden Wasserfall oder einem stürmisch dynamischen, tosenden Wasserfall stattfinden kann.

Die Wasserfallbestattung ist eine preiswerte Bestattungsart, da keine Folgekosten für Grabmiete und Grabpflege entstehen. Hier finden Sie unsere Angebote über diese Bestattungsart.

Wasserfallbestattung:

Die Asche wird durch Angehörige zusammen mit dem Team von SCHWEIZER NATURBESTATTUNG dem ausgewählten Wasserfall übergeben. In der Gebühr sind Bestattungsfotos enthalten.

Allgemeines

Die angebotenen Naturbestattungsarten setzen die Feuer­be­stattung voraus. Selbstverständlich dürfen Sie Ihren ganz persönlichen Bestattungswunsch in unsere Grundangebote mit einbringen. Das Team von SCHWEIZER NATURBESTATTUNG ermöglicht Ihnen einen würdevollen Abschied.

Unser motiviertes Team von SCHWEIZER NATURBESTATTUNG berät Sie gerne rund um die Uhr kostenlos. Zögern Sie nicht uns anzurufen oder kontaktieren Sie uns.

Gott schliesst nie eine Tür ohne eine andere zu öffnen.

Sprichwort aus Irland

wasserfall